Betreute Wohngemeinschaften für Intensivpflege München

Dahoam ist, wo man sich zu Hause fühlt

Als spezialisierter Pflegedienst für ambulante Intensivpflege, Heimbeatmung und Beatmungspflege übernimmt die GIP Bayern gern Ihre Versorgung in einer betreuten Wohngemeinschaft für Intensivpflege in München.

gip-bayern-haeusliche-intensivpflege-wohngemeinschaft-oez-home-buehne

Griaß Eahna in München: Intensivpflege Wohngemeinschaften

Moosach und Aubing, zwei WGs im Herzen Bayerns

gip-bayern-haeusliche-intensivpflege-wohngemeinschaft-muenchen-oez-2er
Intensivpflege WG München Moosach

In der betreuten Wohngemeinschaft für Intensivpflege und Beatmung am Olympiaeinkaufszentrum (OEZ) haben dauerhaft intensivpflegebedürftige Menschen die Möglichkeit über die IGW Intensiv Gemeinsam Wohnen GmbH, moderne Appartements mit einem wunderbaren Ausblick auf den nahegelegenen Olympiapark anzumieten. Bei schönem Wetter reicht die Aussicht sogar bis zum Alpenrand. Die komfortablen Zimmer sind barrierefrei und verfügen über ein jeweils separates Bad sowie einen Balkon. Breite Fensterfronten sorgen für viel natürliches Tageslicht. Mobile Bewohnerinnen und Bewohner können sich über die Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln sowie zahlreiche Kultur- und Freizeitangebote im Olympiapark freuen.

Das Intensivpflege-Team der GIP Bayern übernimmt gern die 24-Stunden-Intensivpflege der Bewohner.

Intensivpflege WG München Aubing

Die ambulant betreute Intensivpflege- und Beatmungs-WG München Aubing befindet sich in einer ruhigen Wohngegend im Westen der Stadt, rund 10 Minuten vom Zentrum München-Aubings entfernt. Die Wohnräume der Pflege-WG der IGW Intensiv Gemeinsam Wohnen GmbH liegen im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses und sind ideal für Rollstuhlfahrer und mobilitätseingeschränkte geeignet. Neben den hellen Zimmern stehen den WG-Bewohnern eine gemütlich eingerichtete Wohnküche sowie ein gepflegter Garten zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung. Nahegelegene Grünflächen bieten weitere Möglichkeiten zur Erholung und Entspannung.

Auch hier übernimmt das Pflege-Team mit viel Herz und Engagement die Intensivpflege der Bewohner und ist bei Bedarf 24 Stunden, rund um die Uhr vor Ort.

 

gip-bayern-haeusliche-intensivpflege-wohngemeinschaft-muenchen-aubing-2er

Individuelle Intensivpflege in München und ganz Bayern

24 Stunden, rund um die Uhr ist unser Pflegeteam für Sie vor Ort

Die intensivmedizinische 24 Stunden-Versorgung in den betreuten Wohngemeinschaften München übernehmen examinierte Pflegekräfte der GIP Bayern. Ihr pflegerisches Handeln orientiert sich dabei an der individuellen Lebenssituation sowie den Vorstellungen und Anforderungen der Angehörigen.

 

Professionelle Beratung und Pflegeüberleitung

Von der Pflegeüberleitung aus der Klinik über die Beratung bei medizinischen Hilfsmitteln bis hin zur Kostenklärung mit den zuständigen Kostenträgern erhalten Bewohner und Angehörige zuverlässige Unterstützung durch die Mitarbeiter der GIP Bayern. Die IGW Intensiv Gemeinsam Wohnen GmbH ist Ansprechpartner für Fragen rund um die Vermietung.

gip-bayern-haeusliche-intensivpflege-wohngemeinschaft-oez-teaserbild

Die Versorgung in der Wohngemeinschaft ist beispielsweise geeignet für Menschen mit:

GIP-Intensivpflege-AlternativeMedizinische Indikationen
  • Invasiver oder nicht-invasiver Beatmung | Heimbeatmung
  • Tracheotomie | Absaugpflichtigkeit
  • Sauerstoffpflichtigkeit
  • PEG-Versorgung (perkutane endoskopische Gastrostomie)
  • PEJ-Versorgung (perkutane endoskopische Jejunostomie)
  • Parenteraler Ernährung/Portversorgung
  • Notwendigkeit einer permanenten Überwachung von Vitalparametern
GIP-Intensivpflege-AlternativeTypische Krankheitsbilder
  • Querschnittlähmung
  • Schädel-Hirn-Verletzungen
  • Neurologischen Erkrankungen
  • Lungenerkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Genetischen Erkrankungen

Die Vorteile der Intensivpflege in einer WG auf einen Blick

  •  Alternatives, barrierearmes Wohnen für intensivpflegebedürftige Menschen in Augsburg
  •  Bei freien Kapazitäten zeitnaher Einzug möglich
  •  Intensivpflege und Beatmung werden 24 Stunden am Tag sichergestellt
  •  Individuelle Gestaltung von Wohnraum und Tagesrhythmus
  • Privatsphäre und Gemeinschaftserlebnis sind optimal kombiniert
  • Kostenklärung sowie Unterstützung des Kliniküberleitungsprozesses ist gewährleistet
  • Fortführung von Therapien (z.B. Ergo- und Physiotherapie oder Logopädie)

Sie interessieren sich für eine 24 Stunden Intensivpflege in einer

ambulant betreuten WG in München?

Wir beraten Sie gern!

Ihr Pflegekontakt

GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege Bayern mbH

Tel.: 089/726 326 92 - 0

icon-button-whatsapp-whiteicon-button-mail-whiteicon-button-phone-white
GIP-Bayern-Intensivpflege-Kontakt
Ihr Vermietungskontakt

IGW Intensiv Gemeinsam Wohnen GmbH

Tel.: 030/586 906 300

www.ig-wohnen.de

icon-button-mail-whiteicon-button-phone-white
GIP-Intensiv-gemeinsam-Wohnen-Logo-4er-Teaser
Ihre Pflegeanfrage online