Betreute Wohngemeinschaft für Intensivpflege Augsburg

Dahoam ist, wo man sich zu Hause fühlt

Die GIP Bayern übernimmt als spezialisierter Pflegedienst gern Ihre Intensivpflege und Beatmungspflege in der betreuten Wohngemeinschaft Augsburg-Lechhausen.

gip-bayern-haeusliche-intensivpflege-betreute-wohngemeinschaft-augsburg-buehne

Griasgott in der Pflege WG Augsburg

Mitten im Leben – Dahoam in Lechhausen

Die moderne Augsburger Intensivpflege- und Beatmungs-WG der IGW Intensiv Gemeinsam Wohnen GmbH öffnete ihre Türen im Jahr 2019 und ist auf die spezifischen Bedürfnisse von Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen und einem hohen Pflegebedarf durch Intensivpflege, Heimbeatmung oder Beatmungspflege ausgerichtet. Als spezialisierter Intensivpflegedienst in Bayern übernehmen wir hier seither gern die pflegerische Versorgung der Betroffenen.

 

Die betreute Wohngemeinschaft befindet sich in einem modernen Gebäude in bester Stadtlage in Augsburg-Lechhausen – also mitten im Leben. Hier stehen den Bewohnern großzügige, private Zimmer zur Verfügung, die jeweils individuell eingerichtet werden können und zum Teil sogar über einen eigenen Terrassenzugang verfügen.
 

Jetzt 1 Jahr mietfrei* in der Corona-Krise

WG für Intensivpflege mit Wohlfühlbonus in besonderen Zeiten

Um zukünftigen Bewohner*innen der betreuten Wohngemeinschaft Augsburg in der Corona-Krise aktuell den Weg in das WG-Leben zu erleichtern, zahlen sie in den ersten 12 Monaten keine Miete.

*Gilt für die Nettokaltmiete bei Abschluss eines Mietvertrages mit der IGW Intensiv Gemeinsam Wohnen GmbH bis zum 31.12.2021.

 

Individuelle Intensivpflege in Augsburg

24 Stunden, rund um die Uhr ist unser Pflegeteam für Sie vor Ort

Die intensivmedizinische 24 Stunden-Versorgung in der betreuten Wohngemeinschaft Augsburg-Lechhausen übernehmen examinierte Pflegekräfte der GIP Bayern. Ihr pflegerisches Handeln orientiert sich dabei an der individuellen Lebenssituation sowie den Vorstellungen und Anforderungen der Angehörigen.

gip-bayern-haeusliche-intensivpflege-wg-augsburg-2-er
gip-bayern-haeusliche-intensivpflege-wohngemeinschaft-augsburg-2er

Die Versorgung in der Wohngemeinschaft ist beispielsweise geeignet für Menschen mit:

GIP-Intensivpflege-Alternative Medizinische Indikationen
  • Invasiver oder nicht-invasiver Beatmung | Heimbeatmung
  • Tracheotomie | Absaugpflichtigkeit
  • Sauerstoffpflichtigkeit
  • PEG-Versorgung (perkutane endoskopische Gastrostomie)
  • PEJ-Versorgung (perkutane endoskopische Jejunostomie)
  • Parenteraler Ernährung/Portversorgung
  • Notwendigkeit einer permanenten Überwachung von Vitalparametern
GIP-Intensivpflege-Alternative Typische Krankheitsbilder
  • Querschnittlähmung
  • Schädel-Hirn-Verletzungen
  • Neurologischen Erkrankungen
  • Lungenerkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Genetischen Erkrankungen

Die Vorteile der Intensivpflege WG Augsburg auf einen Blick

  •  Alternatives, barrierearmes Wohnen für intensivpflegebedürftige Menschen in Augsburg
  •  Bei freien Kapazitäten zeitnaher Einzug möglich
  •  Intensivpflege und Beatmung werden 24 Stunden am Tag sichergestellt
  •  Individuelle Gestaltung von Wohnraum und Tagesrhythmus
  • Privatsphäre und Gemeinschaftserlebnis sind optimal kombiniert
  • Kostenklärung sowie Unterstützung des Kliniküberleitungsprozesses ist gewährleistet
  • Fortführung von Therapien (z.B. Ergo- und Physiotherapie oder Logopädie)

Sie interessieren sich für eine 24 Stunden Intensivpflege in der

ambulant betreuten WG Augsburg?

Wir beraten Sie gern!

Ihr Pflegekontakt

GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege Bayern mbH

Tel.: 089/726 326 92 - 0

GIP-Bayern-Intensivpflege-Kontakt
Ihr Vermietungskontakt

IGW Intensiv Gemeinsam Wohnen GmbH

Tel.: 030/586 906 300

www.ig-wohnen.de

GIP-Intensiv-gemeinsam-Wohnen-Logo-4er-Teaser
Ihre Pflegeanfrage online